Skip to main content

TGi ESG-Prüfgerät Merlin Lazer

 245,73

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Lagernd ca. 2-3 Werktage
GTIN: 5060744450115
Für Gewerbkunden (B2B) werden die Wiederverkaufspreise nach dem Anmelden ohne MwSt. angezeigt.

ACHTUNG! Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Gebühren, Zölle und Steuern anfallen.

Beschreibung

Merlin Lazer TGi ESG Prüfgerät für Einfach- oder Isolierglas. Der ESG-Tester prüft, ob das Glas thermisch vorgespannt (gehärtet) ist. Bestehende Glasflächen können auf einfache Weise kontrolliert werden, ob sie den Sicherheitsbestimmungen oder Vorgaben entsprechen. Denn nicht immer ist der Stempel ersichtlich bzw. vorhanden.

Ideal für die schnelle Überprüfung bzw. Kontrolle auf der Baustelle oder Betrieb um die Erfüllung der Baunormen sowie die Sicherheit zu gewährleisten.

Anwendung TGi ESG Prüfgerät

Den Merlin TGI flach auf das Glas aufsetzen, den roten Knopf gedrückt halten und durch das Sichtfenster von der rechten Seite (ca. 45° Winkel) blicken. Schieben Sie nun den Merlin ESG-Tester horizontal über die Glasfläche. Die Linien im Sichtfenster zeigen mittels eines Farbwechsels oder „flackern“ an, ob es sich um ein ESG-Sicherheitsglas handelt welches thermisch vorgespannt wurde.

Merlin Lazer TGi Anzeige der Linien im Sichtfenster:

2 Linien für Einfachverglasung und 4 Linien für Isolierglas

  • Kein Farbwechsel (bläulich) – Kein ESG-Glas
  • Alle 2 oder 4 Linien mit gleicher Farbe (z.B. rot bis rosa) – Kein ESG-Glas
  • Alle 2 oder 4 Linien mit unterschiedlichen Farben (z.B. blau und rot) – ESG-Glas gehärtet bzw. vorgespannt

Produktdetails TGiESG-Detektor

  • ESG-Tester mit wiederaufladbarem Akku
  • inkl. Etui und Ladekabel
  • Abmessungen 100 x 50 x 25 mm
  • Gewicht inklusive Akku 100 g

Zusätzliche Information

Zahlungsmethoden

  • Mastercard
  • Visa
  • Debitkarten
  • Giro Pay
  • Sofortüberweisung
  • Flexipay
  • Sepa
  • Vorkasse
  • Barzahlung